Richten Sie Ihr Internet im Windows XP problemlos ein

Sobald Sie sich bei einem Breitband-Internetdienstanbieter angemeldet haben, müssen Sie als nächstes die Internetverbindung auf Ihrem Computer einrichten. Mit diesen wenigen Schritten können Sie Ihr windows xp internet einrichten und sofort lossurfen. Sie müssen nur den Anweisungen des Anbieters bei der Installation der von ihm stammenden Netzwerkgeräte folgen. Danach müssen Sie Ihren Computer mit der Breitband-Internetverbindung einrichten.

Windows XP mit Internet einrichten

Windows XP mit Internet einrichten

Schritt 1

Wenn Sie Windows XP verwenden, sind die Schritte relativ einfach, da es bereits einen Assistenten gibt, dem Sie nur folgen müssen. Die detaillierte Anleitung zur Einrichtung von Windows XP für Ihre Breitband-Internetverbindung lautet wie folgt:

Klicken Sie auf Start > Systemsteuerung > Netzwerk- und Internetverbindungen > Netzwerkverbindungen.

Dieser Pfad ist wahr, wenn sich das Control Panel in der Kategorieansicht befindet. Wenn sich das Control Panel derzeit in der klassischen Ansicht befindet, suchen Sie einfach nach Netzwerkverbindungen und klicken Sie dann darauf.
Im Fenster Netzwerkverbindungen gibt es auf der linken Seite mehrere Kategorienoptionen. Klicken Sie auf Eine neue Verbindung erstellen unter Netzwerkaufgaben.

Schritt 2

Das Fenster des Assistenten für neue Verbindungen wird eingeblendet. Klicken Sie auf Weiter. Wählen Sie unter Netzwerkverbindungstyp die Option Mit dem Internet verbinden und klicken Sie dann auf Weiter.

Wählen Sie Meine Verbindung manuell einrichten. Klicken Sie auf Weiter.

Schritt 3

Unter Internetverbindung gibt es zwei Möglichkeiten für Breitband.
Wenn Sie eine DSL-Verbindung verwenden, wählen Sie die zweite Option (Verbinden mit einer Breitbandverbindung, die einen Benutzernamen und ein Passwort erfordert). Klicken Sie auf Weiter

Schritt 4 – DSL-Verbindung

  1. Geben Sie im Feld ISP-Name Ihren bevorzugten Namen für Ihre Internetverbindung ein. Klicken Sie auf Weiter.
  2. Wählen Sie im Fenster Verbindungsverfügbarkeit die Option Nur meine Verwendung. Klicken Sie auf Weiter.
  3. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort im Fenster Internet-Kontoinformationen ein. Klicken Sie auf Weiter.
  4. Klicken Sie auf Fertig stellen.
  5. Wenn Sie eine Kabelmodemverbindung verwenden, wählen Sie die dritte Option (Verbinden mit einer Breitbandverbindung, die immer eingeschaltet ist). Klicken Sie auf Weiter. Klicken Sie auf Fertig stellen.

Nach Abschluss des Assistenten sind Sie nun bereit, das Internet zu nutzen. Wenn Sie eine DSL-Verbindung einrichten, müssen Sie nur auf das neue Symbol auf Ihrem Desktop klicken und sich dann anmelden. Für die Kabelmodemverbindung sollten Sie jetzt bereit sein, Websites zu durchsuchen, ohne sich anmelden zu müssen.