Die besten Videospiele aller Zeiten

1. Die Legende von Zelda: Ocarina der Zeit

Plattform: Nintendo 64
23. November 1998
Als kleiner Junge wird Link von Ganondorf, dem König der Gerudo-Diebe, reingelegt. Der böse Mensch benutzt Link, um sich Zugang zum Heiligen Reich zu verschaffen, wo er das Triforce in seine verdorbenen Hände legt und die wunderschöne Landschaft von Hyrule in ein ödes Ödland verwandelt. Link ist entschlossen, die Probleme zu lösen, die er mit verursacht hat, und so reist er mit der Hilfe von Rauru durch die Zeit, um die Kräfte der Sieben Weisen zu sammeln.

2. Tony Hawk’s Pro Skater 2

Plattform: PlayStation
20. September 2000
Da sich die Entwicklungsbemühungen der meisten großen Publisher auf eine Vielzahl von Plattformen der nächsten Generation verlagern, wird Tony Hawk 2 wahrscheinlich eines der letzten wirklich fantastischen Spiele sein, die für die PlayStation veröffentlicht werden.

3. Großer Autodiebstahl IV

Plattform: PlayStation 3
29. April 2008
[Metacritic’s 2008 PS3 Game of the Year; Auch bekannt als „GTA IV“] Was bedeutet der amerikanische Traum heute? Für Niko Belic, der gerade erst mit dem Schiff aus Europa gekommen ist. Er ist die Hoffnung, dass er seiner Vergangenheit entkommen kann. Für seinen Cousin Roman ist es die Vision, dass sie gemeinsam in Liberty City, dem Tor zum Land der unbegrenzten Möglichkeiten, ihr Glück finden können. Als sie sich verschulden und von einer Reihe von Gaunern, Dieben und Soziopathen in die kriminelle Unterwelt hineingezogen werden, entdecken sie, dass die Realität ganz anders aussieht als der Traum in einer Stadt, die Geld und Status anbetet und die für diejenigen, die sie haben, das Paradies und für diejenigen, die sie nicht haben, ein lebender Albtraum ist.

4. Das Haus in Fata Morgana – Dreams of the Revenants Edition

Plattform: Switch
9. April 2021
Eine Gothic-Suspense-Geschichte, die in einem verfluchten Herrenhaus spielt. ‚The House in Fata Morgana‘ ist eine abendfüllende Visual Novel, die sich über fast ein Jahrtausend erstreckt und von Tragödien, menschlicher Natur und Wahnsinn handelt. Diese Version enthält drei Spiele und mehr: 1: Das Haus in Fata Morgana: die Haupthandlung. 2: Ein Requiem für die Unschuld: ein Prequel, das die Ursprünge von Fata Morganas schrecklichem Fluch beleuchtet. 3: Reincarnation: eine Fortsetzung, in der die Hauptdarsteller in der Gegenwart wiedergeboren werden. *Der Teil mit den Stimmen 4: Andere zusätzliche Kurzgeschichten.

5. SoulCalibur

Plattform: Dreamcast
8. September 1999
Dies ist eine Geschichte von Seelen und Schwertern, die die Welt und ihre Geschichte ýbersteigt und in alle Ewigkeit erzýhlt wird… Der grýýte waffenbasierte Kýmpfer kehrt zurýck, dieses Mal auf Sega Dreamcast. Soul Calibur entfesselt unglaubliche Grafiken, fantastische Kýmpfer und Combos, die so verblýffend sind, dass sie dir den Kopf verdrehen werden!

6. Großer Autodiebstahl IV

Plattform: Xbox 360
29. April 2008
(Metacritic’s 2008 Xbox 360 Game of the Year; auch bekannt als „GTA IV“) Was bedeutet der amerikanische Traum heute? Für Niko Belic, der gerade aus Europa mit dem Schiff gekommen ist. Er ist die Hoffnung, dass er seiner Vergangenheit entkommen kann. Für seinen Cousin Roman ist es die Vision, dass sie gemeinsam in Liberty City, dem Tor zum Land der unbegrenzten Möglichkeiten, ihr Glück finden können. Als sie sich verschulden und von einer Reihe von Gaunern, Dieben und Soziopathen in die kriminelle Unterwelt hineingezogen werden, entdecken sie, dass die Realität ganz anders aussieht als der Traum in einer Stadt, die Geld und Status anbetet und die für diejenigen, die sie haben, das Paradies und für diejenigen, die sie nicht haben, ein lebender Albtraum ist.